Die Veranstaltungen

Seminar - Einführung in die Familienforschung

Samstag, Eutiner Landesbibliothek

Leitung: Dr. Anke Scharrenberg (Eutiner Landesbibliothek) und Dr. Klaus-D. Kohrt (Eckernförde).
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und ist bei der Anmeldung im voraus zu entrichten.
Die Anmeldung ist persönlich in der Bibliothek, telefonisch unter Tel. +49 (0) 4521-788-770
oder per E-Mail an a.scharrenberg@lb-eutin.de möglich.
Weitere Informationen finden Sie hier

Genealogica 2023

Freitag, online

Ein Festival rund um die Familiengeschichtsforschung

Ausrichterinnen: Anja Kirsten Klein (Welt der Vorfahren) & Barbara Schmidt (Die Welten verbinden)
Diesmal ohne (virtuelle) Ausstellung. Weitere Informationen finden Sie hier

Rootstech 2023

Donnerstag, in person & online

Ausrichter: FamilySearch International
Weitere Informationen finden Sie hier
Die Registrierung ist bereits geöffnet

10. Westfälischer Genealogentag

Samstag,

Ausrichter: Westfälische Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung (WGfF)
Eintritt:  frei;  weitere Informationen finden Sie hier
Auch die SHFam wird hier mit einem Stand vertreten sein

International German Genealogy Conference - IGGC 2023

Freitag, Fort Wayne, Indiana, USA

TERMINANKÜNDIGUNG - SAVE THE DATE

Die IGGP wird im Juni 2023 eine hybride Genealogie-Konferenz durchführen, d.h.
die Veranstaltung wird in Präsenz UND (zumindest teilweise) auch online stattfinden.

Den Ankündigungsflyer finden Sie hier; weitere Details folgen zu gegebener Zeit.

4. Tag der Schleswig-Holsteinischen Geschichte

Samstag, Kulturzentrum Schloss Reinbek

Thema „(Un)sichtbar - Frauen in der Schleswig-Holsteinischen Geschichte“

Ausrichter: Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte (GSHG)
Auch die SHFam wird hier mit einem Stand vertreten sein
Weitere Informationen finden Sie zu geeigneter Zeit hier