Archiv - Veranstaltungen

70. Deutscher Genealogentag

Freitag, Melle

Ausrichter: Arbeitskreis Familienforschung Osnabrück e.V.
Informationen und Anmeldung: www.genealogentag.de

Lesen alter Schriften - Landesarchiv Schleswig-Holstein

Freitag, Landesarchiv Schleswig-Holstein

Das Landesarchiv bietet Kurse für Geschichtsinterssierte und Familienforscher an.

Die Seminare von Dr. Jörg Rathjen finden jeweils freitags von 14 bis 17 Uhr im Landesarchiv statt. Die Kosten pro Person betragen 15 Euro je Kursthema. Eine Anmeldung ist erforderlich: schriftlich unter: Landesarchiv Schleswig-Holstein, Prinzenpalais, 24837 Schleswig

telefonisch bei: Sonja Clausen +49 (0) 4621 8618-37 | per E-Mail: sonja.clausen@la.landsh.de

44. Nordelbischer Genealogentag

Samstag, Tagungshaus Fichtenhof in Rickling

Das diesjährige Programm steht unter dem Thema „Frauen“ und wird von der GGHH ausgerichtet.
Anmeldungen bitte direkt unter: https://vereine.genealogy.net/GGHH/

3. Deutsch-Dänischer Familienforschertag

Samstag, Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig, Flensburg, Norderstr. 59

Nach 2014 und 2016 findet zum dritten Mal die größte Messe rund um die Genealogie in der Region Sønderjylland-Schleswig statt.
Weitere Informationen unter www.dcbib.dk/dss

Seminar - Einführung in die Familienforschung

Samstag, Eutiner Landesbibliothek

Leitung: Dr. Klaus-D. Kohrt (Eckernförde) und Dr. Anke Scharrenberg (Eutiner Landesbibliothek).
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und ist bei der Anmeldung im voraus zu entrichten.
Die Anmeldung ist persönlich in der Bibliothek, telefonisch unter Tel. +49 (0) 4521-788-770 oder per E-Mail an a.scharrenberg@lb-eutin.de möglich.